Die Familienhund-Prüfung

Hallo!

 

Hier die Termine zur Familienhund-Prüfung:

 

Start Vorbereitungskurs:

 

Dienstags 18:30 Uhr (ca. 60 Minuten)

 

08. August Vorbereitung Teil 1

15. August Vorbereitung Teil 2

22. August Vorbereitung Teil 3

29. August Vorbereitung Teil 4

 

05. September: Prüfung

 

Ein Nachprüfungstermin wird bei Bedarf individuell vereinbart.

 

Anmeldung unter: mail@talk2dog.de

 

Die Kosten für Prüfung und Vorbereitungskurs müssen VOR Beginn des Kurses bezahlt werden.
Verbindlich ist die Anmeldung erst mit Bezahlung!

 

 

Die Familienhund-Prüfung


 

Prüfungsinhalt:

Grundkommandos 
-"Sitz" (+bleib)
-"Platz"(+bleib)
-"Hier" (mit Vorsitz)
-"Aus"

- Leinenführigkeit 
(Kein ziehen an der Leine/Hund orientiert sich am Besitzer)

Keine aggressive Reaktion (bspw. jagen) auf: 
- PKW mit Anhänger
- Jogger
- Fahrradfahrer
- und weitere Umweltreize

- Einhalten von Verboten (z.B. Kein heruntergefallenes Essen klauen im Beisein der Besitzer)

- Keine aggressive Reaktion auf Bedrängen von Menschen

- "Schussfestigkeit" (getestet wird mit Tischfeuerwerk)

Die Kommandos und allgemeinen Prüfungsinhalte werden nur anerkannt, wenn die Besitzer ohne Gewalteinwirkung (Anschreien, Stachelhalsband, Würgehalsband etc.) abgehalten werden.

Kosten:

- Vorbereitungskurs ( 4 Einheiten á 60 Minuten) 40€
- Prüfung: 35€
- Nachprüfung: 35€

Die Prüfung kann natürlich wiederholt werden bzw die nicht bestandenen Einzelprüfungen.
Die Teilnahme am Vorbereitungskurs oder an der Prüfung nicht nicht verpflichtend!

Bewertet wird mit einem Punktesystem. Das bedeutet, dass eine gewisse Mindestpunktezahl erreicht werden muss. Es muss also nicht jede Übung zu 100% perfekt laufen, also keine Angst :)

Nach bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer eine Urkunde.

Viele Grüße,
Euer Sören

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sören Reinhardt / Urheberrecht beachten!